Dienstag, 31. Juli 2007

die Handy`s - Fluch und Segen

Verwandtschaftsbesuch: Mein Lieblingscousin und seine Frau und deren gemeinsame 15-jährige Tochter kamen aus Deutschland nach Wien.
Da es sich in der letzten Urlaubswoche zugetragen hat, dass die Freundin von M. - dem Lieblingsfreund von meinem 16-jährigen Sohn - ihn zu einem Fest einlud und in der Folge auch meinen Sohn, war ich nicht faul und fragte vorsichtig an, ob nicht auch die Tochter von meinem Cousin mitkommen könnte.
Natürlich gab es keine Einwände. Mein Sohn wollte sowieso mit und zu meiner Überraschung sagte auch L., die Tochter von meinem Cousin, zu.
Ich organisierte die Bahnkarten, da das 2-tägige Fest in der Nähe von Krems stattfand und brachte L. - kaum angekommen in WIen - und meinen Sohn zur Spittelau, wo sie gemeinsam mit M. nach Krems fuhren.
Vorher wurden einige Handynummern ausgetauscht, damit es auch ja zu keinerlei Pannen kommen könnte. Schliesslich kannte ja weder L. noch mein Sohn die örtlichen Begebenheiten.
Ich zeigte in der Zwischenzeit meinem Cousin und seiner Frau einen Nachmittag lang verschiedene Sehenswürdigkeiten von Wien, wie z.B. die Katakomben, um dann vom Cafe Korb aus dann doch wieder mal mit meinen Sohn zu telefonieren. Sie müssten ja schon längst am Nachhauseweg sein. Zu meiner Begeisterung sagte er, das er schon mit L. im Zug sei und bald beim Franz Josefs Bahnhof ankommen werde.
Ich gab durch, dass er dort mit L. warten sollte, wir würden Ihn dort abholen.

WIr fuhren zum Franz Josefs Bahnhof: von meinem Sohn und L. keine Spur. Ich versuchte meinen Sohn per Handy zu erreichen: Handyakku ist leer. Der Akku vom Handy meiner Tochter war ebenso leer. Anruf zuhause: niemand anwesend. In der Zwischenzeit versuchte mein Cousin L. per Handy zu erreichen: von L. kein Lebenszeichen.
Hat mein Sohn etwas missverstanden ?
Fahrt zur Spittelau, wo er eingestiegen ist: auch dort ist von den beiden nichts zu sehen.
Ich spürte, dass etwas Panik in meinem Cousin hochstieg. Ich selbst erinnerte mich an unliebsame Bahnhofssituationen.
Beim letzten Gespräch erwähnte mein Sohn anstelle Franz Josefs Bahnhof den Franz Jonas Bahnhof(?): vielleicht sind sie durch mehrmaliges Umsteigen jetzt am Franz Jonas Platz ? Wir fuhren dorthin. In der Zwischenzeit vesuchte mein Cousin erfolglos, seine Tochter anzurufen.
Panik steigt weiter - ich erinnerte mich an das Lied von Wir sind Helden endlich ein Grund zur Panik.Und Los.
Wir fuhren schlussendlich nach Hause: wer war dort ? die beiden gelangweilt und übermüdet.
Mein Sohn und L. sind schon in Heiligenstadt ausgestiegen und sind aus eigenen Stücken nach Hause gefahren. Versuchte zwar mich zu erreichen, was aber nicht klappte, weil mein Akku ja leer war. Auch L.`s Akku war leer, so dass mein Cousin sie nicht erreichen konnte.
Wenigstens ist nichts passiert und ein spürbar grosser Stein ist meinem Cousin vom Herzen gefallen.
Ich fürchte, an derlei Aktionen werde ich mich gewöhnen müssen.
Das Fest ? war von der freiwilligen Feuerwehr SoundSo. Zwecks Steuerung des Alkoholkonsums bekamen die jungen Leute verschiedenfärbige Bänder, womit das Alter festgestellt werden konnte.
Na wenn es weiter nichts ist.

A q u a r i u m

im Fluss des Lebens

Wien ?

Mondphasen

CURRENT MOON

Power to the people

crocodile_eye_poster-p228754569050002367trma_400

RSS Box

Twenty One Pilots and Alec Benjamin Release Music for Instant...
There really isn't such a thing as quarantine...
Arjan Timmermans - 11. Apr, 06:37
Listen Up: Shawn Wasabi "Animal Crossing" (featuring Sophia Black)
Shawn Wasabi makes music that's pure fun. ...
Arjan Timmermans - 10. Apr, 06:51
Hot New Talent Alert: Joshua Bassett "Common Sense"
Joshua Bassett delivers all the feels with his impressive...
Arjan Timmermans - 5. Apr, 02:42
Listen Up: BTS "Euphoria" (The Timeless Power Bop That Keeps...
While on the topic of songs that I've been loving,...
Arjan Timmermans - 5. Apr, 02:16
Listen Up: Maxine "Help Myself"
There's very little I know about Maxine except that...
Arjan Timmermans - 30. Mär, 20:56
Listen Up: Carlie Hanson "Daze Inn"
Every song Carlie Hanson has put out since her debut...
Arjan Timmermans - 27. Mär, 07:25

MP3`s ?

the Earth


Arbeit
Astro
daily soup
die Zeit
Fussball
Happy Family
Katzen
La Musica
last living souls
Laufen
Politics
Pop und Trash
Wandern Klettern
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren