Sonntag, 22. Mai 2011

Alte Donau #2

Eigentlich wollte ich ja nur eine kurze Antwort auf Fr. Anja-Pias Vorschlag, etwas über das Birner zu schreiben, hinzufügen. Dafür wurde es dann doch zu lang, so dass dafür ein eigener Kommentar verwendet werden kann:

Habe ich schon erwähnt, dass sich das Umfeld um die alte Donau verändert ?
Früher verschlafen und abgelegen, wird es mehr und mehr ein Ressort, wo sich Ärzte und Rechtsanwälte ansiedeln und moderne Fertigteil-Villen ;-) hinstellen. Baufirmen reissen alte Gasthäuser ab (wie die Mostgruab'n) und werben für das Projekt mit Aufschriften wie Wohnen wie am Wörthersee ...

Ein Gasthaus, welches wohl sämtliche Interessen von Baufirmen, Banken und Spekulanten wie das berühmte gallische Dorf im römischen Reich überdauern wird, ist das Gasthaus Birner:
In Wirklichkeit gibt es da ja nicht viel zu erwähnen.

Vielleicht, dass es eines der letzten, "alteingesessenen" Gasthäuser an der oberen alten Donau ist, durch seinen berühmten Gastgarten, der direkt am Wasser liegt, aber ziemlich beliebt ist.
Mittlerweile wird der Birner in einigen Lokalführern angeführt und wird auch schon mal von schicken Porschefahrern mit dazugehöriger Begleitung besucht (oder haben sich aufgrund der Creperie-Nähe dorthin verirrt).
Das gibt zusammen mit den Kellnern (Typ 3 Punkte eintätowiert am Handrücken) - die um die Speisen aus der Küche zu holen, eine Strasse überqueren müssen - und dem auch alteingesessenen Publikum einen gewissen Charme.
Dazu die angrenzende Birner-Brücke, wo bei heissen Sommertagen vom Gasthaus aus beobachtet werden kann, wie die lokale Jugend (oft türkischer Abstammung) versucht, möglichst knapp an einem unter der Brücke durchfahrenden Elektroboot im Wasser zu landen, so dass die Insassen auch wirklich nass werden.
Wie dem Bericht zu entnehmen ist, empfiehlt sich der Birner vor allem an wärmeren Tagen. Damit es aber nicht zu heiss wird, sorgen alte Kastanienbäume für ausreichenden Schatten und auch entsprechenden Flair.

Eines fehlt jedoch dem Birner:
ein eigener Bootssteg, damit per Ruder- oder Elektroboot angelegt und damit auch gleich vom Wasser aus das Bier geordert werden kann !

A q u a r i u m

im Fluss des Lebens

Wien ?

Mondphasen

CURRENT MOON

Power to the people

thumbDi_p12

RSS Box

Twenty One Pilots and Alec Benjamin Release Music for Instant...
There really isn't such a thing as quarantine...
Arjan Timmermans - 11. Apr, 06:37
Listen Up: Shawn Wasabi "Animal Crossing" (featuring Sophia Black)
Shawn Wasabi makes music that's pure fun. ...
Arjan Timmermans - 10. Apr, 06:51
Hot New Talent Alert: Joshua Bassett "Common Sense"
Joshua Bassett delivers all the feels with his impressive...
Arjan Timmermans - 5. Apr, 02:42
Listen Up: BTS "Euphoria" (The Timeless Power Bop That Keeps...
While on the topic of songs that I've been loving,...
Arjan Timmermans - 5. Apr, 02:16
Listen Up: Maxine "Help Myself"
There's very little I know about Maxine except that...
Arjan Timmermans - 30. Mär, 20:56
Listen Up: Carlie Hanson "Daze Inn"
Every song Carlie Hanson has put out since her debut...
Arjan Timmermans - 27. Mär, 07:25

MP3`s ?

the Earth


Arbeit
Astro
daily soup
die Zeit
Fussball
Happy Family
Katzen
La Musica
last living souls
Laufen
Politics
Pop und Trash
Wandern Klettern
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren